Pressemitteilungen

« Zurück

Honda führt für die GX-Baureihe einen neu entwickelten Zyklon-Luftfilter ein

Der neue Zyklon-Luftfilter fügt sich besser in die Gesamtform des jeweiligen Modells der GX-Serie ein und ist somit besonders für Applikationen geeignet, bei denen die Motoren-Gesamtmaße relevant sind. Die Filtrationsleistung der Dreifach-Reinigungskammer ist ausgezeichnet, was insbesondere bei Anwendungen unter extrem staubigen Bedingungen von Nutzen ist.

Das Luftfilter-Grobsieb ist so konzipiert, den Luftstrom effektiv aufzunehmen, um die Luft dann zu den drei Rohrwirbelkammern zu leiten. Jeder der drei Zyklone beschleunigt den Luftstrom effizient. Wenn die Luft von oben nach unten zirkuliert, werden Schmutzpartikel aus dem Luftstrom getrieben. Diese Konstruktion ermöglicht, dass Schmutz und Ablagerungen aufgefangen und entfernt werden, bevor die Luft den Schaumstoff-Vorfilter erreicht. Schließlich werden auch die kleinsten Partikel durch den gefalteten Luftfilter abgesondert, so dass nur noch saubere Luft in den Motor gelangt.

Aufgrund dieser hohen Effizienz der Luftfilterung ist das Wartungsintervall des Luftfilters bei Honda GX-Motoren, die mit dem neu entwickelten Zyklon-Luftfilter ausgestattet sind, dreimal länger als bei Motoren mit einem Standard Dual-Luftfiltersystem.

Bilder